SERVICE HOTLINE: 0351 88 47 888
WUDAG:  … denn Energie kann nicht verloren gehen!

Unternehmen

WUDAG ist ein Unternehmen aus Sachsen mit Sitz in Hartmannsdorf bei Chemnitz. Zentrales Anliegen ist der Einsatz neuer, alternativer und innovativer Möglichkeiten der Erzeugung und Nutzung bisher ungenutzter Energie vor Ort. WUDAG plant die Implementierung für die Kunden und vertritt  nationale sowie internationale Hersteller, die in ihren Produktsegmenten Vorreiter und am Markt führend sind.

Mit dezentralen Energieanlagen erfolgt der Einsatz dort, wo Energie anfällt und gebraucht wird. Dies führt zu stärkerer Energieunabhängigkeit und Versorgungssicherheit bei maßgeblicher CO2-Reduzierung, sowie Senkung der Betriebskosten durch eigene Energieerzeugung. Die technische Lösung richtet sich nach dem Bedarf des Kunden und den Möglichkeiten der Produkte.

WUDAG konzentriert sich auf folgende Bereiche:

Energie aus Sonne

WUDAG setzt bei der Erzeugung von elektrischer Energie auf die Photovoltaik. Es werden der Sonne nachgeführte, hocheffiziente PV-Trackersysteme von 1 bis 18 kWel angeboten, die bis zu 40% effektiver als Aufdachanlagen sind.

Energie aus Abwärme

Mittlerweile ist es möglich, auch aus Abwärme mit niedrigen Temperaturen (> 80°C) elektrische Energie zu erzeugen. Dazu bietet WUDAG ORC-Anlagen von 10 bis 180 kWel an.

 Energie aus Biomasse

Bei der Behandlung von biogenen Reststoffen (Biomasse) mittels Pyrolyse wird neben der Wärmeenergie auch Biokohle produziert. Die Wärme kann weiter genutzt, bzw. durch eine ORC-Anlage zu Strom gewandelt werden. Die Biokohle kann in der Landwirtschaft zum Einsatz kommen. WUDAG bietet Anlagen von 40 bis 500 kWth an.