SERVICE HOTLINE: 0351 88 47 888
Tätigkeitsbereiche

Photovoltaik

Verfahren und Funktion
Planung
Projektentwicklung
Partner

Unter Photovoltaik versteht man die direkte Umwandlung von Sonnenlicht in elektrischen Strom mittels Solarzellen.

Eine Photovoltaikanlage besteht aus drei Grundkomponenten. Solarmodule gewinnen Gleichstrom aus Sonnenlicht. Ein Wechselrichter wandelt Gleichstrom in Wechselstrom um. Der erzeugte Strom wird über einen Zähler gemessen. Die generierte Energie kann zum Eigenverbrauch genutzt oder in das Energieversorgungsnetz eingespeist werden.

Die Vorteile von Solarstrom

  • Ersatz fossiler Energieträger
  • Reduktion der CO2Emission
  • Nutzung der Solarenergie direkt vor Ort
  • kurze Energierücklaufzeiten
  • stärkt das Umweltbewusstsein
  • stärkt Unabhängigkeit gegenüber Energieversorgungsunternehmen
  • positives Image

Einspeisevergütung

Das Erneuerbaren Energiegesetz (EEG) schafft die Grundlage, Solaranlagen wirtschaftlich zu betreiben. Es verpflichtet die Netzbetreiber, Strom aus Photovoltaikanlagen entsprechend der Nutzung zum festgelegten Preis auf 20 Jahre zu vergüten.
Anreize für Gewerbeunternehmen

Gewerbeunternehmen benötigen insbesondere tagsüber kontinuierlich Energie zur Bereitstellung von Licht, Strom und der Gewährleistung des Produktionsbetriebs. Mit einer Photovoltaikanlage besteht die Möglichkeit, Strom direkt am Ort des Verbrauchs zu generieren.  Das Erneuerbaren Energiegesetz (EEG) garantiert kalkulierbar Energiekosten über einen Planungshorizont von 20 Jahren und senkt somit die Strombezugskosten unter dem Hintergrund stetig steigender Energiekosten.

Für die Umwandlung von Sonnenlicht in Strom stehen verschiedene Technologien zur Verfügung. Neben der Dünnschichttechnologie gibt es Monokristalline und Polykristalline Module. Monokristalline Module eignen sich besonders bei idealer Südausrichtung der Photovoltaikanlage bei ca. 30° Dachneigung. Polykristalline Module oder Dünnschichtmodule weisen ein gutes Schwachlichtverhalten auf und bieten auch auf Ost- und Westdächern sichere Erträge.

Die Wahl der Technologie entscheidet über den Ertrag einer Photovoltaikanlage und ist bei jeder Anlage individuell zu prüfen. Planungssoftware unterstützt die Auslegung  bei der Berücksichtigung schattungsgebender Objekte wie Nachbarhäuser, Dacheinbauten, Bäume und Stromleitungen.

Wir binden Photovoltaikanlagen in vorhandene Blitzschutzanlagen ein oder unterstützen sie bei der Neuausrichtung ihres Blitzschutzkonzeptes.

Photovoltaikanlagen werden überwiegend auf Dachanlagen installiert. Die Module können entweder parallel zur Dachfläche angeordnet oder bei Flachdächern mittels Aufständerung montiert werden. Diese Aufdachanlagen werden vordergründig bei Gewerbeunternehmen installiert.

Wir bieten individuelle Lösungen für ihr Dach. Mit moderner Leichtbauweise können wir ihren statischen Erfordernisse gerecht werden. Dachdurchdringungsfreie Lösungen bieten wir ihnen ebenso an wie dachintegrierte Anlagen.

Zusätzlich können Photovoltaikmodule zur Fassadengestaltung oder als Carport  genutzt werden.

Auf Freiflächen unterscheidet man Photovoltaiksysteme in starre und nachgeführte Systeme.

Eine detaillierte Bestandsaufnahme bildet die Grundlage einer jeden Planung. Unser geschultes Fachpersonal berät sie entsprechend ihren Wünschen und informiert von den bewährten Systemen bis zu den neuesten Produkten.

Mit einer eigenen Vermessung sind wir in der Lage schnell und flexibel zu reagieren. Wir vermessen ihre Dachflächen, sämtliche Dacheinbauten und die Nachbarbebauung.

Unser Projektteam begleitet sie vom ersten Gespräch bis zur Inbetriebnahme ihrer Photovoltaikanlage und steht ihnen auch bei Fragen zur Wartung ihrer Anlage zur Seite.

Unsere Leistungen

  • individuelle Beratung
  • eigene Vermessung
  • Projektmanagement
  • Anlagenplanung / Anlagenoptimierung
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung
  • Lieferung/Montage der Photovoltaikanlage (Module / Wechselrichter / Montagesysteme)
  • Anmeldung bei Energieversorgung und Bundesnetzagentur
  • Erstellung von Bebauungsplänen (Freiflächenanlagen)
  • Finanzierung/Leasing
  • Versicherung

 

Wir sind u.a. Partner der Fa. Heckert Solar aus Chemnitz. Diese Firma produziert ausschließlich am Standort in Chemnitz und setzt auf Qualität Made in Germany.

WUDAG ist u.a. Partner der Erneuerbaren Energie Großhandel GmbH aus Dresden.

Hinsichtlich der Finanzierung ihrer Photovoltaikanlage sichert ihnen unser Partner, die Volksbank Mittweida gern Unterstützung zu.

Kläranlage mit über 100 kWp Photovoltaikleistung

Referenz anzeigen

Industriedach einer Trikotagenfirma im Großraum Burgstädt

Referenz anzeigen

Landwirtschaftsanlage bei Burgstädt

Referenz anzeigen

Gewerbeobjekt in Burgstädt

Referenz anzeigen